Jochen, 14.9.2017

…in andere Sphären drivten und dabei zu sich selbst finden; verbunden mit zärtlichen Berührungen und inneren Bildern, für all das bedanke ich mich recht herzlich. Man(n) muss es einfach selber ausprobieren und geniessen. Vielen lieben Dank für diese intensiven Stunden.